Durch eine Reihe von Veranstaltungen im Ebertpark begeistert der Förderkreis Ebertpark e.V. immer mehr Menschen für diese historische Grünanlage:

 

Eine Gesamtübersicht der Termine für das Jahr 2017 finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sommer im Park 2017 am 2. September
Förderkreis Ebertpark lädt ein

 

Spiel und Spaß stehen ganz im Mittelpunkt, wenn der Förderkreis Ebertpark zu seinem vierten Fest „Sommer im Park“ einlädt. „Für Jeden ist etwas dabei, Groß und Klein sind herzlich eingeladen, mit uns im Park ein tolles Fest bei freiem Eintritt zu feiern,“ so Ernst Merkel, Vorsitzender des Förderkreises.
Los geht es am Abend des 1.  September um 19.00 Uhr mit einem Konzert in der Reihe „Parkkultur“. „Se Bummtschacks“ unterhalten das Publikum mit Punk, Rock und Comedy. Frontmann der Anarcho-Formation ist der bekannte „Rocker vom Hocker“ (RPR1) Sven Hieronymus. Am Samstag, 2. September fällt um 13.00 Uhr der offizielle Startschuss für „Sommer im Park 2017“ durch die Schirmherrin des Festes Oberbürgermeisterin Eva Lohse. Danach geht es rund mit einem bunten Programm. Auf der Konzertmuschel und auf der Bühne am See gibt es Vorführungen, Musik, Theater und Kleinkunst. Im Park selbst werden sich Vereine vorstellen und zum Mitmachen einladen. Hochkarätige Künstler gestalten das Abendprogramm ab 18.00 Uhr auf der Bühne der Konzertmuschel. Höhepunkt des Abendprogramms ist der Auftritt der bekannten Band „Die Dicken Kinder“. „Die Dicken Kinder“ stehen für das Beste aus vier Jahrzehnten Rock- und Pop-Geschichte, präsentiert im Originalsound oder aufbereitet als Medley, garniert mit einer kräftigen Prise Entertainment und serviert in einer mitreißenden Show. Jede Menge Aktionen  verteilt im ganzen Ebertpark, warten auf die Besucher.  „Es wird auch in diesem Jahr eine überdachte Fläche mit Sitzgelegenheiten geben, so dass die Besucher im Falle eines Regenschauers oder bei zu viel Sonne Unterschlupf finden können“, so Constanze Kraus, Geschäftsführerin des Vereins. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen ehrenamtlich Vereine aus ganz Ludwigshafen. Der Erlös, den sie an ihren Ständen erwirtschaften, geht in die Kasse des jeweiligen Vereins. Dieser kulinarische Treffpunkt befindet in der Nähe des Sternbrunnens. Verschiedene Köstlichkeiten aus aller Herren Länder stehen zur Auswahl. „Schon jetzt dürfen wir uns bei ganz vielen Unterstützern bedanken. Allen voran die Sponsoren, die wieder einen entscheidenden Beitrag zum Fest beisteuern. Unser Dank gilt den Vereinen, die mit Auftritten, Verpflegungsständen und vielen Mitmachaktionen dieses Fest mit Leben füllen. Ganz herzlichen Dank an Alle, die zum Gelingen beitragen,“ so Kraus abschließend. Am Sonntag beschließt dann ein Konzert in der Reihe der „Schönen Töne“ mit der BlueLigthBigBand des Polizeipräsidiums Rhein-Pfalz den Festreigen.

 

Das Programm für Sommer im Park 2017 finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Rückblick:

 

 

Am 18.07.2015 war es soweit. Um 13:00 Uhr wurde das große Sommerfest im Ebertpark durch die Schirmherrin Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse eröffnet.

Auch dieses Jahr war unser Familienfest wieder ein großer Erfolg. Rund 20.000 Besucher fanden an diesem Tag bei Sonnenschein und hohen Temperaturen den Weg in den Ebertpark. Dort erwarteten sie jede Menge Mitmachangebote von Ludwigshafener Vereinen und ein vielfältiges Musik- und Showprogramm. Eine Neuerung war dieses Jahr das Kulinarische Dorf, in dem verschiedene Vereine in Eigenregie den Besuchern einheimische und internationale Spezialitäten anboten.

Einen ganz herzlichen Dank nochmals an alle Unterstützer, durch deren Hilfe diese Veranstaltung realisiert werden konnte.

 

Impressionen von "Sommer im Park 2015" finden Sie hier.

 

Zusätzlich gibt es noch einen Film zum Sommer im Park 2015: 1. Film über Sommer im Park 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 29.04.2017 ist es soweit: Der Förderkreis Ebertpark veranstaltet zum ersten mal einen Parklauf im Ebertpark.

Es wird Läufe in drei verschiedenen Altersklassen geben:

 

    Bambini (Jahrgang 2010-2013) über 500 m

 

    Jugend (Jahrgang2002-2011) über 1.000 m

 

    Hauptlauf (Jahrgang 2001 und älter) über 6.000 m

 

Die Anmeldung für die Veranstaltung ist ab sofort über www.br-timing.de möglich

 

Eine Übersicht über die Laufstrecken im Ebertpark finden sie hier.

 

Der Termin ist als Beginn der Saison im Ebertpark und gleichzeitig als Auftakt der Laufsaison gedacht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Park-Kultur“ steht für stimmungsvolle Abendkonzerte von Musikern und Bands aus der Region auf der Konzertmuschel im Ebertpark. Die Veranstaltungen finden in den Sommermonaten (fast) jeden 1. und 3. Freitag des Monats statt. Beginn ist um 19 Uhr. Für alle Veranstaltungen ist der Eintritt frei.

 

Auch 2017 geht diese erfolgreiche Reihe weiter!

 

Genauere Informationen und die Termine 2017 finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schöne Töne…immer wieder sonntags.
Der Förderkreis Ebertpark e. V. lädt Sie herzlich ein, unsere schöne Parkanlage im Herzen der Metropolregion zu genießen. Musikalisch geschieht dies mit unserer Konzertreihe „Schöne Töne“ …immer wieder sonntags. Kommen Sie vorbei, wir und die Ausführenden freuen uns auf Sie.
- Open-Air-Konzert an der Konzertmuschel im Ebertpark
- sonntags (Mai bis September) 15.00 Uhr (bei beständigem Wetter)
- Ausführende: ehrenamtliche Musikvereine, Chorgruppen, Laienensembles der Region
- Sitzgelegenheiten vorhanden
- Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.

 

Auch 2017 geht diese erfolgreiche Reihe weiter!

 

Die Termine 2017 finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Jahr 2015 startete der Förderkreis Ebertpark e.V. eine neue Veranstaltungsreihe, die Parkpoeten. In dieser Reihe Autoren aus ihren Büchern und beantworten Fragen der Gäste. Das besondere bei diesen Lesungen ist das Ambiente: Sowohl Autor als auch Publikum sitzen in der Konzertmuschel mitten im wunderschönen Ebertpark.

Der Eintritt ist frei - um eine Spende wird gebeten.

 

Die Termine 2017 finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Parkadvent

 

"Geselliges Zusammensein in vorweihnachtlicher Atmosphäre."

 

Am ersten Adventssonntag, 29. November 2015, veranstaltet der Förderkreis Ebertpark ab 17 Uhr in der Konzertmuschel im Ebertpark einen nachmittaglichen Adventstreff. Bei Glühwein, Punsch und Musik des Blechbläserquartetts ePark-Brass soll die besinnliche Jahreszeit in gemütlicher Runde eingeleitet werden. Jeder der kommen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie wollen den Förderkreis Ebertpark e.V. unterstützen?

 

Ja, ich will Mitglied werden!

Ja, Ich möchte den Förderkreis Ebertpark e.V. durch eine Spende unterstützen!